Unsere Top Acts:

25.09. Anna Maria Zimmermann, 26.09. Helene Fischer Double
27.09. Michael Wendler, 04.10. Jürgen Milski, 09.10. Willi Herren
 

 Sonntag 25. 09. 2016: 2. Weinstadt-Tag mit speziellem Programm für unsere Weinstädter inklusive Bus-Transfer
 
• Almauftriebs-Opening-Party am Sonntag, 25. 09. 2016, 17.00 Uhr: Schmids-Loge, ALL-INKLUSIV-PARTY 59,– Euro:  
Aperitiv, 3-Gang-Menü, Bier, Wein, Mineralwasser. Highlight: Modenschau und Stargast Anna Maria Zimmermann
 
• Ladies-Night am Montag, 26. 09. 2016, 17.00 Uhr:  Exklusiv-Box für die Damen für 35,– Euro: Aperitiv auf der Terrasse,
3-Gang-Wellness-Menü, Lebkuchenherz, Modenschau. Top Act: Helene Fischer Double

• Gastro Night am Montag, 26. 09. 2016, 17.00 Uhr für 59,- Euro: Aperitiv, Canapées, 3 Gang-Gourmetmenü
von drei Sterneköchen, Modenschau, Top Act: Helene Fischer Double
 
• Almabtriebs-Closing-Party am Sonntag 9. 10. 2016, 17.00 Uhr: Letzter Abend, mit Begrüßungsgetränk,
Fingerfood, 2 x 10,– Euro Verzehrgutschein, Feuerwerk und Stargast Willi Herren für 20,– Euro

Verzehrgutscheine ABENDPROGRAMM (pro Person)

Tag 

Uhrzeit
Reservierung

Alm Mitte
Verzehrgutscheine
(zu 10,- / 5,- Euro)
Incontro Box
Löwen-Box

Verzehrgutschein
Die Remstal-Schmid-Box
Verzehrgutschein

Schmid's
Loge
Verzehrgutschein

Freitag 23. 09. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Samstag 24. 09. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Sonntag 25. 09. 2016  17.00 Uhr 25,- Euro 30,- Euro 30,- Euro 40,- Euro
(Almauftriebsparty/
Opening 59,- Euro)
Montag 26. 09. 2016  17.30 Uhr 25,- Euro 30,- Euro
(Ladies-Night
35,- Euro)
30,- Euro 40,- Euro
(Gastro-Night
59,- Euro)
  Dienstag 27. 09. 2016  17.30 Uhr 30,– Euro 40,- Euro 40,- Euro 50,- Euro
Mittwoch 28. 09. 2016  17.30 Uhr 25,- Euro 30,- Euro 30,- Euro 40,- Euro
Donnerstag 29. 09. 2016  17.00 Uhr 30,- Euro 40,- Euro 40,- Euro 50,- Euro
Freitag 30. 09. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Samstag 01. 10. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Sonntag 02. 10. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Montag 03. 10. 2016  17.30 Uhr 20,- Euro 30,- Euro 30,- Euro 40,- Euro
Dienstag 04. 10. 2016  17.30 Uhr 30,- Euro 40,- Euro 40,- Euro 50,- Euro
Mittwoch 05. 10. 2016  17.30 Uhr 25,- Euro 30,- Euro 30,- Euro 40,- Euro
Donnerstag 06. 10. 2016  17.00 Uhr 30,- Euro 40,- Euro 40,- Euro 50,- Euro
Freitag 07. 10. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Samstag 08. 10. 2016  17.00 Uhr 40,- Euro 60,- Euro 60,- Euro 70,- Euro
Sonntag 09. 10. 2016  17.00 Uhr 20,- Euro 30,- Euro 30,- Euro 40,- Euro

Verzehrgutscheine TAGESPROGRAMM (pro Person)

an allen Samstagen  11.00 - 16.00 Uhr 40,- Euro 40,- Euro 40,- Euro 40,- Euro
Montag 03. 10. 2016 11.00 - 16.00 Uhr 25,- Euro 30,- Euro 30,- Euro 40,- Euro
an allen anderen Tagen  11.00 - 16.00 Uhr 20,- Euro 25,- Euro 25,- Euro 30,- Euro

Versand und Abholung der Marken und Einlassbänder:
Bitte holen Sie Ihre Marken und Einlassbändchen rechtzeitig ab, so dass Sie und Ihre Gäste ohne Probleme in Schmid‘s Wasen Alm gelangen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Schmid‘s Wasen Alm Ihnen nur gegen Vorlage Ihres Personalausweises und Ihrer Reservierungsbestätigung Ihre Marken und Einlassbänder übergeben kann.
Abgeholt werden können die Marken und Einlassbändchen:
• Vom 10.08.16 – 11.09.16 während der Bürozeiten von 10 – 11 Uhr und 13 Uhr – 14.00 Uhr im „Landgasthof Löwen“ Marktstraße 47, 71384 Weinstadt
• Ab 21.09.16 ab 11 Uhr in unserem Wasenbüro auf dem Cannstatter Wasen

Gerne senden wir Ihnen Ihre Marken und Einlassbänder nach Zahlungseingang auch per Einschreiben zu. Hierfür berechnen wir eine Versandpauschale von 15,00 €. Bei Reservierungen, die nach dem 15. 08. 2016 getätigt werden, können die Marken und Einlassbändchen nicht mehr versendet werden. Bei Vorauszahlungen für den Mindestverzehr per Auslands-Überweisung gehen anfallende Bankgebühren zu Lasten des Gastes der Schmid‘s Wasen Alm.
Bei Versand ins Ausland fallen Versandgebühren in Höhe von 20 € an. Diese Versandgebühr beinhaltet lediglich den versicherten Versand.
Für Zollgebühren und Einfuhrsteuern haftet der Käufer der Verzehrmarken.
 
RESERVIERUNG:
Reservierungen können ausschließlich für komplette Tische entgegengenommen werden.
Im Bereich „BÜHNENBLICK, BERGBLICK und TALBLICK“  können 7-er und 8-er Tische reserviert werden. Im Bereich INCONTRO BOX können ausschließlich 7-er, 8-er, 11-er , im Bereich LÖWEN BOX können ausschließlich 7-er, 8-er und 9-er. In der REMSTAL SCHMID BOX können ausschließlich nur 6-er Tische reserviert werden. Im Bereich „SCHMIDS LOGE“ können ausschließlich 7-er, 8-er und 11-er Tische reserviert werden. Reservierte Plätze können wir für Sie maximal bis zu 20 Minuten nach der gebuchten Reservierungszeit freihalten. Eine Garantie für das Freibleiben Ihrer Plätze nach Ablauf der Frist kann seitens der SCHMID´S GASTRO GmbH nicht gewährt werden. SCHMID´S GASTRO GmbH behält sich vor einen Tisch erneut zu vergeben, wenn dieser seitens des Bestellers komplett geräumt und verlassen wurde.

Vertragsabschluss:
Bei Reservierung in der Schmid's Wasen Alm ist ein Mindestverzehr in Form von Verzehrgutscheinen zu bezahlen. Ein verbindlicher Reservierungsvertrag kommt erst mit Zahlung des Kaufpreises für die abzunehmenden Gutscheine zustande. Dies gilt nicht, wenn der Kaufpreis nicht innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Erhalt der Rechnung bezahlt wird. Im Bereich Bühnenblick, Bergblick und Talblick sind die Verzehrgutscheine in 5,– und 10,– Euro Schritten gestaffelt, in allen andern Bereichen wird der Mindestverzehr ausschließlich als Gesamtgutschein ausgestellt.

Mindestabnahmemenge von Plätzen:
An allen Tagen ist es nur möglich einen kompletten Tisch zu reservieren, die Reservierung von einzelnen Plätzen an einem Tisch ist ausgeschlossen.
 
Tischwunsch:
SCHMID´S GASTRO GmbH versucht alles, Ihren Wünschen gerecht zu werden, jedoch bleibt ein Tischwunsch nur ein „Wunsch“, den wir Ihnen leider nicht immer erfüllen können. Ihren reservierten Bereich und die dazugehörige Tischnummer können Sie an Ihrem Reservierungsdatum aus den jeweiligen Tagesreservierungslisten entnehmen.
 
Gültigkeit von Gutscheinen:
Die Gültigkeit aller ausgestellten Marken beziehungsweise Gesamt-/Verzehrgutscheine gelten ausschließlich nur für den jeweiligen Veranstaltungszeitraum und sind nicht auf das Folgejahr anrechenbar! Für die Logen ist der Gesamtgutschein nur für das auf dem Gutschein bedruckte Datum gültig. Verzehrgutscheine und Wertmarken sind auf alle Getränke und Speisen unserer Karte anrechenbar. Differenzbeträge können nicht ausbezahlt werden. Die Rückgabe oder Erstattung von jeglichen Marken und Gutscheinen ist nicht möglich.
 
Kreditkartenzahlungen:
SCHMID‘S GASTRO GmbH erlaubt sich bei Bezahlung per Kreditkarte ein Transaktionsentgelt in Höhe von 10 € zu berechnen. Bitte beachten Sie, dass SCHMID‘S GASTRO GmbH nicht alle Kreditkarten akzeptiert. Reservierungen, welche nach dem 15.08.2016 getätigt werden, können ausschließlich per Kreditkarte bezahlt werden. Nur so ist es möglich den Versand Ihrer Gutscheine/Marken etc. zu gewährleisten.
 
Rücktritt des Kunden (Abstellung, Stornierung)
Ein Rücktritt des Kunden von dem mit der SCHMID´S GASTRO GmbH geschlossenen Reservierungsvertrag ist nur möglich, wenn ein Rücktrittsrecht im Vertrag ausdrücklich vereinbart wurde, ein sonstiges gesetzliches Rücktrittsrecht besteht oder wenn die SCHMID´S GASTRO GmbH der Vertragsaufhebung ausdrücklich zustimmt. Die Vereinbarung eines Rücktrittsrechtes sowie die etwaige Zustimmung zu einer Vertragsaufhebung sollen jeweils in Textform erfolgen.
Sofern zwischen der SCHMID´S GASTRO GmbH und dem Kunden ein Termin zum kostenfreien Rücktritt vom Vertrag vereinbart wurde, kann der Kunde bis dahin vom Vertrag zurücktreten, ohne Zahlungs- oder Schadenersatzansprüche der SCHMID´S GASTRO GmbH auszulösen. Das Rücktrittsrecht des Kunden erlischt, wenn er nicht bis zum vereinbarten Termin sein Recht zum Rücktritt gegenüber der SCHMID´S GASTRO GmbH ausübt.
Ist ein Rücktrittsrecht nicht vereinbart oder bereits erloschen, besteht auch kein gesetzliches Rücktritts- oder Kündigungsrecht und stimmt die SCHMID´S GASTRO GmbH einer Vertragsaufhebung nicht zu, so ist diese berechtigt, eine Stornierungsgebühr in Höhe von 30,00 € zu verlangen.
Dem Kunden steht der Nachweis frei, dass der vorgenannte Anspruch nicht oder nicht in der geforderten Höhe entstanden ist.

Rücktritt der SCHMID´S GASTRO GmbH:
Sofern vereinbart wurde, dass der Kunde innerhalb eines bestimmten Vertrags kostenfrei vom Reservierungsvertrag zurücktreten kann, ist die SCHMID´S GASTRO GmbH in diesem Zeitraum ebenfalls berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn Anfragen anderer Kunden nach reserviertem Platz vorliegen und der Kunde auf Rückfragen der SCHMID´S GASTRO GmbH mit angemessener Fristsetzung auf sein Recht zum Rücktritt nicht verzichtet.

Ferner ist die SCHMID´S GASTRO GmbH berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Reservierungsvertrag außerordentlich zurücktreten, insbesondere falls

  • Höhere Gewalt oder andere von der SCHMID´S GASTRO GmbH nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Reservierungsvertrages unmöglich;
  • Die SCHMID´S GASTRO GmbH begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Inanspruchnahme der Leistung den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen der SCHMID´S GASTRO GmbH in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass dies dem Herrschaft- oder Organisationsbereich der SCHMID´S GASTRO GmbH zuzurechnen ist;
  • Der Zweck bzw. der Anlass des Aufenthaltes gesetzeswidrig ist.

Der berechtigte Rücktritt der SCHMID´S GASTRO GmbH begründet keinen Anspruch des Kunden auf Schadensersatz.

Haftung der SCHMID´S GASTRO GmbH:
Die SCHMID´S GASTRO GmbH haftet für die von ihr u vertretenden Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Weiter haftet sie für sonstige Schäden die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der SCHMID´S GASTRO GmbH bzw. auf einer vorsätzlich oder fahrlässigen Verletzung von vertragstypischen Pflichten der SCHMID´S GASTRO GmbH beruhen. Eine Pflichtverletzung der SCHMID´S GASTRO GmbH steht die eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen gleich. Weitergehende Schadenersatzansprüche sind, soweit in dieser Ziffer nicht anderweitig geregelt sind, ausgeschlossen. Sollten Störungen oder Mängel an den Leistungen der SCHMID´S GASTRO GmbH auftreten, wird diese bei Kenntnis oder auf unverzügliche Rüge des Kunden bemüht sein, für Abhilfe zu sorgen. Der Kunde ist verpflichtet, das Ihm Zumutbare beizutragen, um die Störung zu beheben und einen möglichen Schaden gering zu halten.
Für eingebrachte Sachen haftet die SCHMID´S GASTRO GmbH dem Kunden nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Kinder und Jugendliche:
Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich nur in Festzelten aufhalten, wenn ein Erziehungsberechtigter sie begleitet. Kinder unter 6 Jahren dürfen sich ab 20.00 Uhr auch in Begleitung Erziehungsberechtigter nicht mehr in Bier- und Weinzelten aufhalten. Kindern unter 14 Jahren ist ab 20.00 Uhr der Aufenthalt auf dem Festgelände nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten gestattet. Jugendliche unter 16 Jahren dürfen sich ab 22.00 Uhr nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten auf dem Festgelände aufhalten. Der Zutritt zur Schmids-Wasen-Alm ist nur ab 18 Jahre mit Personalausweis gestattet. Mehr Infos zum Festgelände finden Sie unter: www.cannstatter-volksfest.de
 
Bezahlung am Abend der Veranstaltung:
Die Bewirtungsrechnung des tatsächlichen Verzehrs ist sofort fällig und muss vor Verlassen des Festzeltes sofort beglichen werden. Diese ist beim zuständigen Servicemitarbeiter durch Verzehrgutscheine/Marken/Bargeld oder akzeptierten Kredit-/EC-Karte (mit PIN) zu begleichen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schmids Wasen Alm